Tag der Logistik 2018

Der Tag der Logistik am 19. April 2018 wurde in diesem Jahr gemeinsam mit neun Mitgliedsunternehmen gemeinsam durchführt. Am Vormittag haben rund 110 Schülerinnen und Schüler einen Parcours mit logistischen Aufgaben absolviert, und dadurch einige Aufgaben unserer Branche erleben dürfen. Die beste Gruppe wurde mit Power-Banks belohnt.

Da wir den Tag der Logistik auch für die Kontaktaufnahme zu potentiellen Auszubildenden nutzen wollten, haben wir um die Kontaktdaten der Besuchenden gebeten, damit die teilnehmenden Betriebe bei Interesse Informationen weiterleiten können. Aus den Karten mit Kontaktdaten wurde die Verlosung eines Gutscheins für die Grundgebühr eines Führerscheins vorgenommen. Damit haben wir zum Ausdruck gebracht, dass uns Mobilität auch beim Nachwuchs wichtig ist.

Die Abendveranstaltung an diesem Tag hat sich um die Themen e-Mobilität und autonomes Fahren gedreht. In launiger und allgemein verständlicher Art hat Herr Prof. Dr. Martin Wachovius mit seiner rechtlichen Einordnung für das Themenfeld der autonomen Mobilität sensibilisiert. Zuvor zeigte Herr Johannes Schnabel (Enercon) verschiedene Möglichkeiten zur Ladeinfrastruktur für elektrisch angetriebener Fahrzeuge auf.

   

Email
Phone
Messenger
Messenger